Schlagwort-Archive: Brahma

Biere aus Brasilien – exotisch, erfrischend und einfach mal was anderes

Brasilien hat hervorragende Brauer. Dies ist teils auch historisch bedingt. Die Väter mancher interessanter Brauereien haben ihre Ursprünge in Deutschland. Wir möchten Ihnen hier klassische brasilianische Biere vorstellen und gehen dabei auch auf kleine und interessante Brauereien ein.

Die zwei bekanntesten Biere aus Brasilien sind die Marken Brahma und Skol.

Brahma

Das Brahma-Bier wird seit 1888 hergestellt. Joseph Villiger, ein Schweizer gründete die Brauerei Manufatura de Cerveja Brahma Villiger & Companhia. Über die Herkunft des Namens Brahma gibt es verschiedene Versionen. Am glaubhaftesten ist diejenige aus dem Biermuseum der südbrasilianischen Stadt Blumenau. Hier kann man lesen, dass der Name Brahma auf den Gründer der Brahma-Brauerei zurückgeht. Georg Maschke. Brahma sei demnach ein Abkürzung des Wortes „Brauhaus Maschke“. Brahma ist heute bekannt für sein interessantes Marketing. Viele Marketing-Filmchen sind in der Tat interessant und auf Youtube für jedermann einzusehen.

Auf dem deutschen Markt erhalten Sie heute das Brahma-Bier in Dosen und in Flaschen.

 Skol

Skol ist eine internationale Biermarke und wird in Europa schon seit 1964 vertrieben. So können Sie zum Beispiel Bier der Marke Skol in manchen europäischen Ländern ganz einfach im Supermarkt kaufen (europäische Abfüllung). Das brasilianische Original zu erhalten ist hingegen nicht so einfach. Skol kann man vermutlich mit gutem Gewissen als das beliebteste Bier Brasiliens bezeichnen. Die Marke Skol ist überall präsent. Ob in Bars, Fußballstadien oder Musikevents – ein Skol bekommen Sie praktisch überall.

Jetzt möchten wir noch auf die kleinen und interessanten Brauereien Brasiliens eingehen. Und zwar auf diejenigen, die man mittlerweile auch hier in Deutschland genießen kann.

Xingu

Der Xingu ist ein Nebenfluss des Amazonas. Und nach diesem Fluss ist das Bier Xingu auch benannt. Die kleine aber feine Brauerei steht im Bundesstaat Santa Catarina in der Stadt Cacador. Das Xingu-Bier braut man aus Getreide, Mais und Maniok – und weist so auf seinen Ursprung mitten im Amazonas-Regenwald hin. xingu-bierHeute ist das Xingu-Bier ein international bekanntes Bier. Und das nicht nur in Brasilien und den USA, sondern auch in Europa und sogar Australien. Kein Wunder – das Xingu-Bier hat schon verschiedenste internationale Auszeichnungen gewonnen. Ein kleiner Teil des Umsatzes wird übrigens in die Erhaltung des Regenwaldes investiert. Und so erinnert sich das Xingu-Bier an seine Urväter und seinen Ursprung im Amazonas.

 

 

Cervejaria Amazonia

Schon der Name ist ein Genuß – Cervejaria Amazonia. Doch was steckt dahinter? Diese brasilianische Brauerei wurde im Jahr 2000 in Belem, direkt an der Amazonas-Mündung, gegründet. Und der Erfolg dieser jungen Brauerei ist berauschend. Im Jahr 2013 gewann die Cervejaria Amazonia den ersten Preis als beste Handwerksbrauerei Brasiliens. Dabei ist die Brauerei spezialisiert auf Biere mit exotischen Zutaten direkt aus dem Amazonasgebiet und braut Fruchtbiere.

hier brasilianisches Bier kaufen
Bier von der brasilianischen Brauerei Cervejaria Amazonia

Wir können Ihnen zwei Biere aus dem Sortiment der Cervejaria Amazonia anbieten. Zum einen das klassische Premium Craft Bier. Dieses Bier ist nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Mit den Hopfensorten Mount Hood und Tettnanger. Zum anderen ein Fruchtbier mit Bacuri. Der einzigartige Geschmack dieses Bieres ist einfach phantastisch. Mit diesem Bier hat die kleine Brauerei bereits Goldmedaillen bei den Brasilien-Bier-Meisterschaften und beim Blumenau-Bier-Wettbewerb gewonnen.

 

Unser Fazit: Egal ob Bierexperte oder Brasilien-Freund: Die Biere von Xingu und der Cervejaria Amazonia sollte man einfach kennen.


Brasilien – Reisen
Brasilien – Bahia -Reisetipp

Category: Product #: Regular price:$ (Sale ends ) Available from: Condition: Good ! Order now!
Reviewed by on. Rating: